Banner 10. Ostdeutsches Energieforum
10. Ostdeutsches Energieforum

Besuchen Sie uns vor Ort

Am 22. und 23. September 2021 findet zum 10. Mal das Ostdeutsche Energieforum statt. Auch die Günsel Fördertechnik und Fahrzeugbau GmbH ist wieder mit vor Ort.

Das Ostdeutsche Energieforum ist die Denkfabrik zur Energiewende mit Experten aus Politik, Energiewirtschaft, Wissenschaft und Mittelstand.

Veranstaltungsort ist in diesem Jahr die Halle 14 der Leipziger Baumwollspinnerei. Mit ihrem charakteristischen Charme hat das Kunstzentrum „HALLE 14“ eine einmalige Atmosphäre.

Die Günsel Fördertechnik und Fahrzeugbau GmbH ist in diesem Jahr in zwei Rollen vor Ort. Zum einen werden wir gemeinsam mit weiteren Netzwerkpartnern der Linde Material Handling GmbH auf einem Messestand anzutreffen sein. Zum anderen wird Tobias Nyári (Projektmanager Automatisierung/alternative Antriebe/Logistikberatung) eine Online-Breakout-Session leiten. Thema dieser Session ist die Brennstoffzellen-Technologie in der Praxis/Flurförderzeuge.

Die gesamte Veranstaltung findet hybrid statt, um so der größtmöglichen Anzahl an Interessenten die Möglichkeit zu geben, auch unter diesen herausfordernden Gegebenheiten teilzunehmen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen vor Ort bzw. Sie als virtuellen Zuschauer unserer Online-Breakout-Session begrüßen zu dürfen.